Immobilienbewertung

Verkauf, Vermögensteilung, -übertragung, Erbauseinandersetzung, Rechte an Grundstücken, steuerliche und unzählige andere Anlässe machen die professionelle Bewertung einer Immobilie durch einen qualifizierten und unabhängigen Sachverständigen notwendig und sinnvoll. Mit einer von zwei Varianten liegen Sie garantiert richtig:


BASIS – Wertindikation

Die Wertindikation ist dann die Wahl, wenn Sie kein ausführliches Gutachten, sondern eine Bestimmung des Wertrahmens für den internen Gebrauch benötigen. In der Regel völlig ausreichend und unter Beschränkung auf die wesentlichen, von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten ist diese Variante meistens relativ kurzfristig verfügbar.


PRO – Verkehrswert-/Marktwertgutachten

Das Gutachten ist die solide Grundlage für eine Vielzahl von Anlässen. Es wird auf Basis der ImmoWertV sowie des § 194 BauGB erstellt und von Banken, Finanzämtern, Gerichten und ähnlichen Institutionen verlangt.